Änderung der Statuten

Hallo zusammen,

beim heutigen Kegeln wurde Falk für seine eigenmächtige Statutenänderung vom 05.09.2009 gerügt und die  folgende Änderung des Wortlaut von § 4.2 der Kegelstatuten beschlossen:

§ 4.2 Form der Absage

Eine gültige Absage kann nur in Form eines Eintrags auf der Kacke5-Homepage als Kommentar auf der Seite „Kegeltermine“ erfolgen. Dabei sind der Name des Clubmitglieds und das Datum des abzusagenden Kegeltermins anzugeben.

Eine Absage, die von der oben beschriebenen Form abweicht, gilt als Nichtabsage und wird gemäß §4.1 mit einer Strafe belegt. Aufgrund seines Ehrenpräsidentenstatus ist einzig Dedel von dieser Regelung befreit. Seine Abwesenheit muss nicht auf der Homepage dokumentiert werden. Sobald er fehlt, gilt er als automatisch als „entschuldigt“ – ein Shoot-Out wird in keinem Fall für ihn durchgeführt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s